geh8

Kunstraum und Ateliers e.V. | Dresden

Holy Independent Space -flyer front

Holy Independent Space | Ausstellung

Sonntag 21. Juni bis Sonntag 12. Juli 2015

Eröffnung und Mittsommerfeier am
Sonntag den 21. Juni 15 Uhr

Abschlussveranstaltung am Sonntag den 12. Juli um 18 Uhr

Öffnungzeiten:
Montag – Sonntag 17 – 19
Samstag und Sonntag ab 13 Uhr

Die Ausstellung „Holy Independent Space“ versammelt in einem gemeinsamen Raum, jedoch eigenständig und unabhängig voneinander, Bilder und Formensprachen verschiedener Weltanschauungen und Religionen. Im Fokus stehen dabei Darstellungen, die sich auf das in der jeweiligen Kultur Heilige beziehen. Während Gegenstände, Waren, Lebensmittel und Rohstoffe des Alltags heute Teil eines globalen Produktions- und Konsumkreislaufs sind und Menschen aus allen Gegenden der Welt nah beieinander wohnen, werden Religionen und Glaubensrichtungen in ihren tradierten Ritualen weitgehend unabhängig von weltlichen Entwicklungen fortgeschrieben. In ihren Bildern, Architekturen und Gegenständen verfügt jede Kultur über ein eigenes Formenrepertoire, in welchem Alltag, Weltanschauung, Glauben und Religionen der jeweiligen Kultur sichtbar werden. Die Ausstellung konzentriert sich auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede von „Heiligkeit“, die in einem Raum zusammengebracht werden und dort, ohne Kampf um die Deutungshoheit des „Richtigen/Falschen“, nebeneinander existieren können.

Unabhängig von Weltanschauung und Glauben, erreicht das Licht und die Wärme der Sonne im Verlauf eines jeden Jahres die ganze Welt. Aus diesem Grund wird die geplante Ausstellung am längsten Sonnentag der nördlichen Hemisphäre, am 21. Juni, eröffnet.

Beteiligte KünstlerInnen:
Achot Achot \ Daniel Andersson \ Lysann Buschbeck \ Susan Donath \ Aurele Duda \ Katja Hoffmann Wildner \ Hamid Kahdemi \ Peter Klare \ Kristina Krömer \ Sarojini Lewis \ Erika Magnusson \ Vazgen Pahlavuni-Tadevosyan \ Elke Schindler \ Heinz Schmöller \ SuperYouTour \ Arman Tadevosyan \ Robert Thiele \ Liselotte Wajstedt

Initiiert von Nilsson Samuelsson, Kristina Krömer und Robert Thiele

Projektkonzept (PDF)

Konzept und Koordination
Nilsson Samuelsson, Kristina Krömer, Robert Thiele


Das Projekt wird gefördert von:

Landeshauptstadt Dresden, Amt für Denkmalschutz
Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst
Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

kulturamt

Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst

Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden


In english

Holy Independent Space

Sunday 21st June – 12th July 2015
Opening Sunday 21st Juni 3 pm
Finisage Sunday 12th July 6 pm

Goods, products, natural resources and food of our everyday life comes from everywhere on this globe. In the cities of Europe and big parts of the world people with differing backgrounds, beliefs and values are living close to each other day after day. Background and belief of every single individual are referring back to his or her specific background in one or multiple cultures which in some way or another has been taking shape during very long times. Images, objects and spaces of every culture seem to communicate specific relations to everyday life, the way people live together, values and spirituality.
In the exhibition „Holy Independent Space“, images and objects are presented which are transporting a significant visual reference to different cultures within one common given space – the geh8 exhibition hall. The theme of these images will be to investigate and visualize specific senses of holiness within established and recognizable cultures, community of beliefs or common views on the world. The light and the warmth oft he sun reaches over the year every place on this globe independent from differing human cultures and beliefs. In reference to this fact, the exhibition will open on the 21st of June – the longest day in the year on the northern hemisphere of earth.

Artists:
Achot Achot \ Daniel Andersson \ Lysann Buschbeck \ Susan Donath \ Aurele Duda \ Katja Hoffmann Wildner \ Hamid Kahdemi \ Peter Klare \ Kristina Krömer \ Sarojini Lewis \ Erika Magnusson \ Vazgen Pahlavuni-Tadevosyan \ Elke Schindler \ Heinz Schmöller \ SuperYouTour \ Arman Tadevosyan \ Robert Thiele \ Liselotte Wajstedt

Initiated by Nilsson Samuelsson, Kristina Krömer and Robert Thiele

Project concept

Concept und coordination
Nilsson Samuelsson, Kristina Krömer, Robert Thiele


Supported by:

Landeshauptstadt Dresden, Amt für Denkmalschutz
Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst
Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

kulturamt

Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst

Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden