GEH8

Kunstraum und Ateliers e.V. | Dresden

geh8 Sommerparty

Samstag, 11. Juni

ab 16:00 Uhr: Ausstellungseröffnung EVERYBODY BODYMAP! 

ab 21:30 Uhr: geh8 SOMMERPARTY 

Der Sommer wirft seine Strahlen voraus! Und wir möchten Sie/Euch herzlich einladen, mit uns die zweite Ausstellung der Saison EVERYBODY BODYMAP! zu eröffnen, ein buntes Fest mit viel Live Musik mit Euch zu feiern und auf ein ereignisreiches Jahr 2016 mit vielen Ausstellungen und Konzerten in der geh8 aufmerksam zu machen. Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!

20160429_100_web

Kontaktzeichnung von Marleen Andreev

An diesem Abend stellt Marleen Andreev die Ergebnisse Ihres partizipatorischen Projektes EVERYBODY BODYMAP! vor, die sie mit 50 Jugendlichen jeglicher Herkunft in zwei Workshops entwickelt hat. Ein ambitioniertes interkulturelles Projekt, das nicht die informelle Ebene der Sprache, sondern die künstlerische Gestaltung und Auseinandersetzung mit der eigenen Körperlandkarte als Kommunikationsmittel in den Fokus rückt. In einer Performance wird die Künstlerin von 16:00 bis 22:00 Uhr eine große Kontaktzeichnung anfertigen, bei der jeder Anwesende einbezogen wird. Weitere Infos hier.

Parallel dazu bestreitet bereits um 17:00 Uhr die 10köpfige Balkan Brassband SEAU VOLANT – so das Wetter es erlaubt: open air den Auftakt unseres Sommerfestes. Sie haben den Soundtrack aus den Weiten der paneuropäischen Steppe eingepackt und bringen mit ihrer Mischung aus Klezmer, Polka und Balkan die Herzen zum Schlagen und die Böden zum Beben. (Um Spenden für die Band wird gebeten.)

SeauVolant_web

Seau Volant

Zwischendurch ist Zeit, sich der Ausstellung zuzuwenden und ins Gespräch mit der Künstlerin und den Workshopteilnehmern zu treten. Kleine Snacks und Getränke stehen ebenfalls bereit.

 

Mucksmäuschen still wird es in der Regel, wenn der DRESDNER GNADENCHOR seine Stimmen erhebt und damit immer wieder die Herzen der Zuhörerschaft erwärmt. Um 20:00 Uhr wird sich also bei jedem Hörer unweigerlich ein wohliges Gefühl in der Magengrube und ein Lächeln auf dem Gesicht breit machen. Zwecklos, sich dem zu widersetzen…

Um 22:00 Uhr steht hart kontrastierend das Trio WIPPE & SCHAUKL! auf der Bühne. Jan Bartholdt (dr) und Clemens Richter (bs) haben in der Vergangenheit bereits mit den Formationen Planet Ion und dem TuneUp! Sound Collective für furiose Tanzexzesse in der geh8 gesorgt. Mit Manuel Siering (el) wenden sie sich tatsächlich dem Genre Improvised Live Techno zu. „Wippe&Schaukl!“ ist wohlweislich im Imperativ gehalten. Der Name ebenso verspielt wie ihre Musik: Mal Sonnendurchflutet, mal finsterster Keller, mal Primetime, mal Afterhour. Aber auf jeden Fall… druckvoll!

Wippe&Schaukl!

Wippe&Schaukl!

 

Im Anschluss dann DJ Tiney und DJ Cover, die den Rest des Abends darauf achten, dass Menschen und Herzen ganz im Geiste der Ausstellung „Everybody Bodymap!“ zusammenfinden.

;-)

 

Hinweis:

ab 21:30 Uhr wird (auch im Nachhinein) 8,- /5,- € (erm.) Eintritt verlangt.

 

 


 

 

Weitere Ankündigung:

Schon vor der Feier, nämlich am 09.06. um 20:00 Uhr findet das Konzert der Band BLUEBLUT (AT/USA) statt. Eine Mischung aus „räudigem Groove, hysterischem Sound und Schabernack“. Weitere Infos hier.

Mark HolubDrums
Chris JankaGuitar
Pamelia StickneyTheremin
eine Kooperation von geh8 und Jazzclub Tonne.
Tonne-Logo-4c-auf-weiss-300dpi

Videos:

Seau Volant mit Odessa

Jan Barthold & Clemens Richter mit Silent Riot

 

Wir freuen uns sehr auf Euer Kommen!