GEH8

Kunstraum und Ateliers e.V. | Dresden

BAHNEN

Tina Beifuss, Anja Kempe, Isabelle Krieg

Zeitraum: 09. – 25.09.2016

Öffnungszeiten: Do-So, 15 – 19 Uhr

Eröffnung: Freitag, 09.09.2016, 19 Uhr
mit dem Berliner Jodelduo transalpin, später Sounds von DJ Rogoshina

Finissage: Sonntag, 25.09.2016, 15 – 19 Uhr mit Dirk Lange (17 Uhr)

Tina Beifuss, Anja Kempe und Isabelle Krieg ziehen ihre Bahnen durch das ehemalige Wagenausbesserungswerk. Die Helden einer absurden Gymnastik der Dinge schwingen durch den Raum, während sich ein glänzender Wulst träge über den Boden wälzt. Spuren an der Wand hinterfragen die Festigkeit des eigenen Standpunkts und die ehemaligen Gleise erheben sich filigran in luftige Höhen, wo sie auf eine tanzende Katze treffen. Was macht eigentlich der durchtrainierte Kerl neben mir? Sollte ich am site-specific cross-training teilnehmen? Aus der Ferne tönt ein Echo und Dirk Lange fragt, ob sich das alles hätte vermeiden lassen.

Impressionen von der Vernissage , Fotos von Jasper Kettner:

Pressestimmen:

DNN, 16.09.2016

 

Gefördert durch:

264.0

Logo OSD 100m100y