WERKRaum Ausstellung + Vernissage // Tiziana Foit & Franz Burkhardt: Poetics of Cities – analoge Architekturfotografien im urbanen Raum

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von Fotografien der letzten Jahre, die auf Streifzügen durch Großstädte entstanden sind. Zum Motiv wird die Ästhetik des urbanen Lebensraums. Mit einer analogen Point-&-Shot-Kompaktkamera wurden die ausgewählten Motive festgehalten und auf einem 35mm-Film verewigt – ohne direkten Einfluss auf die individuelle Blenden- und Belichtungszeit. Das analoge Foto bleibt unverändert und veranschaulicht den Betrachter/-innen eine Dokumentation des Moments. Die Werke bewegen sich zwischen dem vermeintlichen Einheitsgrau ehemaliger Industriekultur und moderner Architektur im öffentlichen Raum sowie deren Einfluss auf die heutige Umwelt. Dabei richtet sich der Blick auf architektonische Details und Perspektiven.

Vernissage: Samstag, 18. Februar 2023, 16 – 20 Uhr
Dauer: 18. Februar – 19. März 2023
Wo: GEH8 WERKRaum, Gehestr. 8, 01127 Dresden
Öffnungszeiten: Besichtigung des Werkraums nach Vereinbarung, ansonsten durch das Fenster an der Gehestraße jederzeit einsehbar

 

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.